Osterlüchten
Tannenhöhe
Neusehland
Meetzen
Goldensee
Buchungen
Die WikThor
Die Svarog
Hugin u.Munin
Web Gallery
Aktions
Archiv


Über uns
 

History

1982- Gründung des Vereins

Alte Schule Buchholz e.V.
und Betrieb eines Tagungshauses
am Ratzeburger See bis zum Jahr 2000.

Alte Schule

   Alter Schulbus  

 
 

1988- Gästehaus auf Rädern 

 

Ein zu einem Gästehaus umgebauter alter Schulbus mit 24 Sitzen, 15 Kojen, eine Küche ,Fahrräder und Kanus auf dem Dach fuhr in Europa bis 1995 herum. 

 
 

1991- Begegnungsstätte am Goldensee 

 

Mitten im Biosphärenreservat Schaalseelandschaft wurde ein Tagungshaus für maximal 50 Personen aufgebaut. Mit großer Unterstützung des Arbeitsamtes Gadebusch fanden viele arbeitslose Frauen und Jugendliche hier einen befristeten Arbeitsplatz und nutzten ihre Chance, um schließlich auf dem "ersten Arbeitsmarkt" ihren Platz zu finden.  

 
 

1994- Arbeiten & Lernen / Projekt für Jugendliche 

 

Der Betrieb der Tagungshäuser wird durch das ABM - Projekt " Arbeiten und Lernen" unterstützt. 
Im Schnitt durchlaufen ca. 40 junge Erwachsene pro Jahr diese einjährige Arbeitsbeschaffungsmaßnahme mit Bildungsanteil.  

 
 

1997- Kinder und Jugendliche
am Röggeliner See in Klocksdorf

 

Da der Zeltlagerplatz ebenfalls im Bereich des "Biosphärenreservates Schaalseelandschaft" liegt,
soll hier die Möglichkeit genutzt werden, den Kindern und Jugendlichen den Umgang mit Naturschutz an praktischen Beispielen näher zu bringen.  (1997 – 2000)

 
 

1997- Jugendcafés

 

Im Rahmen des Projektes "A&L" werden zur Zeit vier Jugendcafés betrieben:  Mephisto Gadebusch, Jugendcafé Carlow, Jugendcafé Schlagsdorf, Bürgerhaus Gadebusch In diesen Freizeiteinrichtungen gestalten die jungen Erwachsenen Freizeitprogramme für ihre Altersgenossen. Das Angebot reicht von Seminaren, Film-Vorführungen, Kochkursen bis hin zu Spieleabenden. Das Jugendcafé "Mephisto" beherbergt zusätzlich noch einen Verein junger Musiker "Kultur und Toleranz" in seinen Mauern.  

 
 

1997- 1999 EU-Projekt Integra SHIP
cross the border cross the sea

 

Ein weiteres Jugendprojekt des Vereins, in Zusammenarbeit mit der "Beschäftigungs- und Qualifizierungs-Gesellschaft Lauenburg", ist der Bau eines Wikingerschiffes am "Ratzeburger See".  Gefördert durch die Europäische Union, mit dem Namen "Integra-SHIP", wurde hier 60 jungen Sozialhilfe-Empfängern die Möglichkeit für den schulischen und praktischen Einstieg in das Berufsleben angeboten.

 
 

1998-2001 Twister

 

Im Rahmen des Jugendsofortprogrammes führte der Verein eine Nach- und Zusatzqualifizierung mit 24 Jugendlichen durch. über Praktika in Betrieben soll der Einstieg in den Arbeitsmarkt ermöglicht werden.

 
 

1998 Wohn-Omnibus

 

Zehn Teilnehmer des Projektes "Arbeiten & Lernen" rüsten unter Anleitung einen alten Omnibus zum 20- Personen- Wohnmobil um. Zum Einsatz kommen wird das Fahrzeug ab 2001 : als Transfer für die Gäste der Tagungshäuser und Begleitfahrzeug des Wikingerschiffes, bei Rundtouren durch Mecklenburg Vorpommern und Schleswig-Holstein.

 
 

2000 Jugendreisebüro

 

Unter Anleitung und intensiver Fortbildung im EDV-Bereich betreiben fünf junge arbeitslose Erwachsene ein Jugendreisebüro in Mölln. Inhaltliche Schwerpunkte sind die Beratung bei Angeboten im projektbezogenen Jugendreisebereich, wie z.B die Teilnahme an europäischen Jugendaustauschprogrammen, "Freiwilliges ökologisches Jahr" und Sprachreisen. Für Betreuer und Klassenlehrer werden individuelle Kinder- und Jugendreisen zusammengestellt.

 
 

2001 Grenzhuus

 

Das Grenzhus in Schlagsdorf, ein Grenzmuseum von insgesamt 20 entlang der ehemaligen innerdeutschen Grenze, dokumentiert die deutsche Geschichte der letzten 55 Jahre mit der Ausstellung von Exponaten und einer Rekonstruktion von Teilen der alten Grenzanlage im Außenbereich des Dorfes. Der Verein übernimmt die Trägerschaft für diese Einrichtung und ist dann für die inhaltliche Form und die Programmgestaltung zuständig.

 
 

2002 Jugendgästehaus Neusehland

 

in Welzin. In landschaftlich schöner, ruhiger Lage, ca. 10 km von der Ostsee entfernt sind das ganze Jahr über Kinder, Jugendliche und Erwachsene für Ferien, Freizeiten, Klassenreisen, Seminare oder Tagungen bei uns herzlich willkommen.

 
 

2002 Jugendgästehaus Meetzen

 

Ein offenes Haus im Bereich nationaler und internationaler Kinder- und Jugendarbeit wird in Meetzen auf dem mecklenburgischen Land neu eingerichtet. 45 Plätze zum übernachten mit ausreichend Seminar- und Aufenthaltsräume mitten in der Natur "Biosphärenreservat Schaalsee".

 
 
Alte Schule
 
 
 
logo

Alte Schule Jugendreisen

 
25 Jahre Alte Schule!